Kulturelles im Montafon

Die Region hat viel mehr zu bieten, als es im ersten Moment vielleicht erscheint. Man kann in diesem Tal auch viele kulturell und künstlerisch bereichernde Erlebnisse sammeln. Sie interessieren sich für alte Sagen und Geschichten, dann tauchen Sie ein in die Montafoner Sagenfestspiele. Bei der Montafoner Theaterwanderung “Auf der Flucht” können Sie eine interaktive Reise in die Vergangenheit erleben. Aber auch Konzerte unterschiedlicher Genres können besucht werden. Lassen Sie sich von der Schönheit, Geschichte und Vielfalt inspirieren.

Eine der grössten Freilichtbühnen Europas

Die Montafoner Sagenfestspiele im Silbertal sind vor allem wegen der Freilichtbühne, die mitten in der Natur eingebettet wurde, sehenswert. 15 originale Gebäude, angefangen vom Heustadel bis hin zur Kirche, sowie viele Naturelemente wurden eingebunden, um das Theaterstück so authentisch wie möglich darstellen zu können. Erwähnenswert ist, dass Montafoner Dialektwörter in die deutschsprachige Aufführung aufgenommen wurden. Der Dialekt gilt übrigens als Weltkulturerbe, was das Ganze noch beeindruckender macht. Die Sagen sind ein wahrhaftiges Kulturgut, welches Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Tauchen Sie ein in die Welt der alpinen Vorfahren!

Tickets können Sie hier erwerben:

Peppino der Alpenmagier c Markus Netzer - Montafoner Sagenfestspiele
Montafoner Sagenfestspiele c Patrick Säly - Montafon Tourismus GmbH Schruns

Sagenwanderweg

Schon mal was vom “Nachtvolk vom Silbertal” oder von “Die Magie des Kuperlari” gehört? Falls nicht, wird es Zeit, diese alten Montafoner Sagen kennenzulernen. Beim Sagenwanderweg können Sie die Sagen mit einer Wanderung verbinden. Es gibt keinen besseren Ort, um diese Geschichten hautnah zu erleben als im Silbertal, genau dort, wo diese Geschichten einst entstanden sind.

Der Wanderweg beginnt bei der St. Agatha Kapelle am Kristberg, dort tauchen Sie ein in die mystische Atmosphäre der Sagen. Auf dem Weg über den Kristbergsattel werden Sie einiges über das Montafoner Wappen lernen. Der Weg führt weiter bis zum Dalaaser Wald, dort herrscht eine ganz spezielle Stimmung. Vom Kristbergsattel, über den Silberpfad weiter Richtung Wildried geht es bis zur Kneippanlage “Sieba Brünna”, hier erfahren Sie, wer oder was hinter dem Nachtvolk steckt. Beim Wildried angekommen, können Sie ein einzigartiges alpines Moorgebiet bestaunen, wo Sie eine weitere Sage kennenlernen werden. Weiter am Burtschabach geht es am Litzdamm vorbei. Der Teufelsbach gibt der nächsten Sage ihren Namen, dort lebt nämlich das “Silbertaler Tüfili”. Nun sind es nur noch weniger als 2 km vorbei an der Silbertaler Freilichtbühne, bis Sie wieder im Dorfzentrum vom Silbertal angekommen sind.

Kunst

Das Kunstforum Montafon bietet jährlich Sommer- und Winterausstellungen aus den verschiedensten Bereichen an. Angefangen von Acryl bis hin zur Fotografie – hier ist für jeden etwas Spannendes dabei. Zusätzlich werden auch Kunstseminare angeboten.

Infos zu den aktuellen Ausstellungen gibt es hier:

Erdenlicht- Stausee_Bielerhoehe c Stefan Michael Kothner
Auf der Flucht Theaterwanderung Gargellen Montafon-Tourismus Stefan Kother

Auf der Flucht

Reisen Sie in die Vergangenheit und erleben Sie hautnah mit, wie die Menschen damals den Schrecken des 2. Weltkriegs erfahren mussten. Das Stück findet an mehreren Orten statt, zum einen im Hotel Madrisa, aber auch unterwegs in Alphütten und im freien Gelände.

Durch Zeug/innen der damaligen Zeit, Dokumenten von früher und Schriftstellern, die ihre Erfahrungen der Flucht aus Deutschland zusammengefasst haben, entstand dieses Theaterstück. Diese Theaterwanderung gewann 2016 den Vorarlberger Innovationspreis.

Tickets können Sie hier erwerben:

Montafoner Resonanzen

Von August bis September ist es möglich, hervorragende Konzerte an ungewöhnlichen Veranstaltungsorten zu besuchen. Jährlich kommen hier talentierte Musiker zusammen, um die Gäste in eine neue Welt der Klänge mitzunehmen. Gespielt werden Stücke aus verschiedenen Musikrichtungen, von Jazz, Volksmusik, Kammermusik bis hin zu Bläser und Orgel ist alles dabei. Je nach Stilrichtung werden die Konzerte an authentischen Orten aufgeführt.

Tickets können hier erworben werden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schifahren im Montafon_Talabfahrt Gaschurn c Stefan Kothner - Montafon Tourismus GmbH
Newsletter anmelden - im Urlaub profitieren

Erfahre als Erster von spannenden Neuigkeiten, exklusiven Angeboten und Geheimtipps, die Deinen nächsten Aufenthalt in Vorarlberg noch unvergesslicher machen werden.
Melde Dich jetzt an – ein Stück Urlaub wartet in Deinem Postfach auf Dich!

Zur Anmeldung